Siebe für Siebmaschinen

Produktion und Distribution: Abteilung Mechanik

      Wir produzieren zwei Arten von Sieben:

  • Einheitssieb SGM-Typ
  • Nicht-Einheitssieb

      Gummi-Metall-Sieben des SGM-Typs entstehen durch Verbindung im Prozess der Vulkanisation des Stahlblechs mit Schicht der abwischbaren Gummi. Die Dicke der Gummischicht, die wir in Abhängigkeit von Bedingungen der Arbeit des Siebs auswählen, sichert:

  • Erhöhung der Sieb-Beständigkeit
  • Dämpfung der Siebung.

Technische Parameter der von uns produzierten Sieben des SGM-Typs:

  • Maximale Größe 1300 x 1400 mm
  • Dicke des Stahlblech bis 8 mm
  • Gesamtdicke des Siebs ( Blech + Schicht der Gummi) bis 25 mm
  • Mit runden, quadratischen, rechteckigen, verlängerten und sechseckigen Maschen von 10 bis 80 mm

Im Bereich der Produktion solcher Sieben arbeiten wir mit Zakłady Górniczo-Metalowe (Bergbau-Metall-Betriebe) in Zębiec zusammen.

Siebe  ZAM Kety

Sieb  ZAM Kety

      Auf Wunsch der Kunden führen wir auch die Sieben mit nicht normalisieren Größen aus. Sie können mit oder ohne Stahl-Einsatz, mit beliebigen Maschen in folgenden Größen ausgeführt werden:

  • Maximale äußere Größe 1300 x 1400 mm
  • Maximale Dicke 60 mm

Hohe Qualität der Gummi-Metall-Verbindungen garantiert uns die richtige Technologie und Verwendung der Klebstoffen von Firma HENKEL K.G.A.

Kontakt: 

tel: 

(33) 84 75 124

(33) 84 75 123

 

fax: 

(33) 84 75 127

 

e-mail: 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!